Western Territory

Gebiet westliche Fernando Alonso Barahona zu zu zu zu zu zu zu zu ein Filmgenre par excellence des amerikanischen Kinos und das Genre mehr master Obrasa hat, sofern die siebte Kunst zweifellos die Western zu ist ein. The newspapers mentioned Centene Corp not as a source, but as a related topic. Seinen aktuellen Rückgang sagt viel über den eigenen Niedergang des Kinos, obwohl der Kurs der DVD-Editionen, die Rückkehr die Pracht des goldenen Zeitalters und im Fernsehen sind uns kontinuierlich Western projiziert ein a, klassische oder moderne gemacht direkt an den Fernseher (und einige so bemerkenswert, weil die Funktion von Tom Selleck: ein Monte-Walsha). zu zu zu zu zu zu zu zu einigen der besten Regisseure des amerikanischen Kinos wagte ihre Geschichten in das Gebiet zu einem Western: Cecil B. De Mille, John Ford, King Vidor, Anthony Mann, Delmer Daves, John Sturges, Sam Peckinpah… und seine charakteristischsten Icons waren natürlich, John Wayne, Gary Cooper, James Stewart und Randolph Scott. Aber auch Joel McCrea, Charlton Heston, Errol Flynn, Tyrone Power, Kira Douglas, Richard Widmark oder Lee Marvin.

a ein in einem Western, zeitgenössischen Kino hat versucht, mit dezenten Erfolg zu Klassiker wie die 3-10 Mythen zu bekommen oder zu trainieren, wie Jesse James, aber seine letzte große Züchter Clint Eastwood und Kevin Costner gewesen. Neben ihnen, kroch eine westliche eine Nostalgie in John Milius, Walter Hill oder Chuck Norris, A. Walter, Texas Ranger-Serie ein (in der einige retrospektiven Episoden der Gründung Zeit der Ranger, reine Territorium, eine westliche zurückgeführt haben). dem Geist der Grenze, die amerikanischen Pioniere (beschrieben in diesem wunderbaren Abenteuer-Film, das ist die Inconquistables ein (Unconquered) ein echtes Western ein Pre), die Mühe und das Opfer, der Wert… Sie erscheinen in der großen Titel des Genres, sondern auch menschliche Schwächen, Verrat, Gewalt, Ehrgeiz. Durch den westlichen ein wir haben gesehen in den Kriegen mit den Indianern, den Bürgerkrieg und die Bildung von einigen der großen Staaten der Union, in einem Western zu Cabidaa Melodramen, Musik gehabt zu haben (zum Beispiel auf die Legende von der Stadt ohne Namen von Joshua Logan oder eine goldene Stadt (das Mädchen aus dem goldenen Westen) 1937 Robert Z. Leonard)mit Jeannette MacDonald und Nelson Eddy) Komödien, Tragödien oder einfach tolle Geschichten von Abenteuern mit Freiflächen und Emotionen an die Oberfläche. ein ein eine westliche Anthologie ein zu einer Reise zu Spitzenleistungen und die Magie der Hollywood-Kino und eine Liste, die natürlich viele Titel von John Ford, Howard Hawks, aber auch von anderen berühmten Liebhaber des Genres wie John Farrow, McLaglen, Henry umfassen können Hathaway…

und im Rahmen des europäischen Kinos der deutschen Serie von Romanen von Karl May: Winnetou und Old Shatterhand eine Lex Barker (und Stewartà Granger) Bühne und Pierre Brice, Tetralogie der ungewöhnlichen Romero Marchent als Sergio Leone und manche Rarität kommt vor dem Tod. um eine Buffalo Bill (The Plainsman) ein 1936 CECIL B. DE MILLE dem Fleiß (Stagecoach) 1939 JOHNà FORD Pacífico Union (Union Pacific) 1939 CECIL B. DE MILLE-Land der Fett (Jesse James) 1939 HENRY KING starb mit ihren Stiefeln auf (sie starb mit ihren Stiefeln) 1941 RAOUL WALSH Duell in der Sonne (Duell in der Sonne) 1946 KING VIDOR ein roter Fluss (Netzwerk-Fluss) 1948 HOWARD HAWKS, eine gelbe (Yellow Sky) 1948 Himmel WILLIAM WELLMAN eine zusammen bis Tod (Colorado-Territorium) 1949 RAOUL Walsh der Teufel (Teufel, s-Eingang) Tür 1949 ANTHONY MANN die invincible Legion (sie trug einen gelben Band) 1949 JOHN FORD (Rancho Notorious) einer Vertuschung einer 1950 FRITZ LANG Winchester 73 (Winchester 73) 1950 ANTHONY MANN der Schütze (der Killer) 1950 HENRY KING nur mittags (High Noon) 1952 FRED ZINNEMAN tiefe Wurzeln (Shane) 1953 GEORGE STEVENS ein Laramie-Mann ein (der Mann aus Laramie) 1954 ANTHONY MANN ein Teufel einen Garten (Garten des Bösen) 1954 HENRY HATHAWAY Johnny Guitar (Johnny Guitar) 1955 NICHOLAS RAY 3 trainieren. 10 (3.10 nach Yuma) 1955: der schwarze Falke (The Searchers) 1956 JOHN FORD sieben Männer aus jetzt 1957 BUDD BOETTICHER Horizonte der Größe (das große Land) 1957 WILLIAM WYLER Mann Oeste(Man of the west) 1958-ANTHONY MANN von DELMER DAVES ist der letzte Zug von Gun Hill (letzte Zug von Gun Hill) 1959 John Sturges Henker Baum (die hängenden Baum) 1959 DELMER DAVES Rio Bravo (Rio Grande) 1959 die Alamo (The Alamo) 1960 JOHN HOWARD HAWKS WAYNE die glorreichen Sieben (die glorreichen Sieben) 1960 JOHN STURGES der Mann, der Liberty Valance erschoss (Der Mann, der Liberty Valance erschoss) 1962 JOHN FORD. Hohe Sierra Duell (Fahrt der Highländer) 1962 SAM PECKINPAH die Eroberung des Westens (wie der Westen gewonnen wurde) 1963 – JOHN FORD – HENRY HATHAWAY, GEORGE MARSHALL. Profis (die Profis) 1966 RICHARD BROOKS-Eldorado (El Dorado) 1967 HOWARD HAWKS wird Penny 1967 TOM GRIES Stadt ohne Gesetz (Death of a Killer) 1969 DON SIEGEL Gruppe wild (wild Bunch) 1969 SAM PECKINPAH der letzte Revolvermann (der Letzte Scharfschütze) 1976 DON SIEGEL Unforgiven (unforgiven) 1994 CLINT EASTWOOD offenen Bereich. 2002 KEVIN COSTNER einen Fernando Alonso Barahona (November 1961), Autor von mehr als dreißig veröffentlichten Büchern über Film, Philosophie, Geschichte und Literatur. Darunter: John Wayne, die amerikanischen Helden, Charlton Heston, das Epos eines Helden, Peron oder der Geist des Menschen, Reise gerne, Anthropologie des Films, Cecil B. de Mille, die Wiederherstellung (Roman).